S U C H E
Pflegeüberleitung - von der Klinik ins private Umfeld

Unsere kompetenten Teams sorgen für einen reibungslosen Übergang vom klinisch-stationären Aufenthalt in die häusliche Pflege und ambulante Versorgung. Dabei arbeiten wir stets eng, intensiv und umfassend mit den Ärzten, Kliniken und Kostenträgern zusammen.

 

So nehmen wir den Kontakt zu den involvierten Fach- und Hausärzten auf und koordinieren den Einsatz von Ergotherapeuten, Krankengymnasten oder weiteren Rehabilitationsmaßnahmen. Ferner klären wir – in enger Absprache mit dem Patienten und/oder seinen Anverwandten – die Kostenübernahme mit den zuständigen Kranken- und Versorgungskassen. Auch die grundsätzliche Antragsstellung übernehmen wir gerne und stellen somit möglichst rasche Bewilligung sicher.

 

Schließlich bieten wir eine umfassende Beratung bei der Auswahl von Hilfsmitteln, die aus medizinischer Sicht sinnvoll und für den Patienten individuell geeignet erscheinen.

 

Nicht zuletzt unterstützen wir die Planung und Durchführung von häuslichen Umbaumaßnahmen (Stichwort: Barrierefreiheit) im Hinblick auf das Wohl des Patienten. Auch hierbei steht der Gedanke der Ganzheitlichkeit stets im Fokus unserer Tätigkeit.